Untergang in Kairo, Markus Fischer
Markus Fischer

Untergang in Kairo

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
» … er ging seiner Existenz nach, anstatt ihr voranzugehen. Er ging sich selbst nach, wie eine alte Uhr, anstatt sich federnd vorauszueilen.«

German Roman, vierzig, Sprach- und Literaturdozent, entschließt sich, Urlaub von seiner gesicherten Existenz in Deutschland zu nehmen und nach Ägypten zu gehen, um an der Kairo Universität zu unterrichten. Eigentliche Protagonistin des Romans ist die deutsche Literatur, durch deren Prisma German die Erfahrungen in seinem neuen Lebensraum reflektiert. Musik und Film, Traum und Rausch, Macht und Tradition, Kolonialismus und Militarismus, Mythologie und Geschichte formen ein facettenreiches Kaleidoskop, in das sich die Farbtöne erotischer Begegnungen mischen. Im changierenden Spiel zwischen Verhüllung und Enthüllung deutet sich immer wieder das Motiv des Untergangs an, das sich am Ende unerwartet als Realität enttarnt.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
632 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)