Ich, meine Freundin und ihre Familie, Margaret Heckel, Ursula Weidenfeld
Margaret Heckel,Ursula Weidenfeld

Ich, meine Freundin und ihre Familie

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Antworten, die das Verhältnis von Eltern und Kindern betreffen in den unterschiedlichen Lebensphasen: Die Familie ist die Heimat des Satzes “Das tut man nicht”. Hier wird er am häufigsten ausgesprochen: wenn es um Manieren geht, um Sexualmoral, um Erziehung. Eltern fragen, wie sie sich gegenüber den eigenen Eltern, den Kindern, den Freunden, Lehrern und den Ex-Partnern angemessen verhalten. Jugendliche schlagen sich mit der Frage herum, ob sie bei der Mutter ausziehen können. Hier antworten u.a. Inge Jens, Paul Nolte, Klaus Mertes; Martin Sass, Lucie Panzer. Und Ursula Weidenfeld und Margaret Heckel ziehen die Quintessenz.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
166 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)