Paul Hindemith, Giselher Schubert
Giselher Schubert

Paul Hindemith

242 Druckseiten
Bei kaum einem anderen Komponisten des 20. Jahrhunderts lässt sich ein vergleichbar umfangreiches und vielfältiges Werk finden wie bei Paul Hindemith. Zusätzlich machte sich Hindemith auch als Instrumentalist, Dirigent, Musikwissenschaftler und -pädagoge einen Namen. Giselher Schubert widmet sich dem Komponisten in dieser Monographie konzentriert und gut lesbar, aber gleichwohl ohne qualitative Einbußen. Der reiche Inhalt des vorliegenden Buches wird durch ein Werksverzeichnis, eine Zeittafel sowie zahlreiche Abbildungen abgerundet. Die Auflage wurde vom Autor durchgesehen und vollständig aktualisiert.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)