Paul Tillich

Dynamik des Glaubens (Dynamics of Faith)

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Paul Tillichs Schrift «Dynamik des Glaubens/Dynamics of Faith» von 1957 thematisiert ein zentrales Thema seines religionsphilosophischen und theologischen Denkens, nämlich seine Bestimmung des Glaubens als “ultimate concern”. Daneben bietet diese Schrift aber auch eine gute Einführung in andere grundlegende Konzepte seines Denkens. wie z.B. den Symbolbegriff, das Verhältnis von Glauben und Wissen sowie seine dynamische Typologie der Religion. In diesem Sinne eignet sich diese Schrift sehr gut für eine Einführung in das philosophisch-theologische Denken Tillichs. Die beiden älteren Übersetzungen dieser Schrift (Verlag Ullstein 1961; Gesammelte Werke: Evang. Verlagswerk 1970) sind mit vielen Missverständnissen behaftet; z.T. sind hier auch ganze Sätze/Satzteile ausgefallen. Die vorliegende Neuübersetzung hält sich demgegenüber eng an die amerikanische Originalausgabe und schließt den Text durch einen Kommentar auf. Indem Werner Schüßler auch Tillichs handschriftliches Manuskript und das der amerikanischen Druckversion zugrunde liegende Typoskript herangezogen hat, ist diese deutsche Neuübersetzung sogar authentischer als die amerikanische Originalausgabe.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
332 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)