Gerrit Meijer

Berlin, Punk, PVC

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
«Gerrit Meijer verkörpert eine Haltung, konsequenter als jede Tätowierung, der längste Irokese oder fünf Tage wach. Jetzt hat der Mann ein Buch geschrieben. Will ich das lesen? Scheisse, und ob ich das lesen will!» Bela B Das Leben von Gerrit Meijer bestimmen zwei Konstanten: Musik — und die Erkenntnis, dass man nie zu alt ist, sich neu zu erfinden. Die Gründung der ersten deutschen Punkband PVC 1977 ist nur der Anfang. Im Schmelztiegel Westberlin steht er mit Iggy Pop auf der Bühne, jammt mit Eff Jott Krüger, pfeift mit White Russia auf den Kalten Krieg, kann sich mit Motörhead nicht anfreunden, probiert es aber mit Marianne Rosenberg. Frei Schnauze erzählt Meijer aus fünf Jahrzehnten erlebter Musikgeschichte.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
307 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)