Bücher
Magda Trott

Magda Trott: Romane, Essays, Kinder- & Jugendbücher

Diese Sammlung wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Inhalt:
Kinderbücher:
Pommerle:
Pommerle
Mit Pommerle durchs Kinderland
Pommerles Jugendzeit
Pommerle, ein deutsches Mädel
Pommerle auf Reisen
Pommerle im Frühling des Lebens
Pucki:
Försters Pucki
Puckis erstes Schuljahr
Pucki und ihre Freunde
Pucki kommt in die höhere Schule
Puckis neue Streiche
Puckis erster Schritt ins Leben
Pucki wird eine glückliche Braut
Puckis junge Ehe Puckis Familienglück
Pucki und ihre drei Jungen
Pucki — Unser Mütterchen
Puckis Lebenssommer
Steffys Backfischzeit
Roman:
Irrwege
Ratgeber:
Weg mit dem Fleck!
Magda Trott (1880–1945) war eine deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin. Heute ist Magda Trott überwiegend nur noch als Kinderbuchautorin der Serien Pucki und Goldköpfchen bekannt. Kinderbücher machen jedoch nur einen Bruchteil ihres umfangreichen Werkes aus. Magda Trott verfasste Romane, verschiedene Ratgeber vorwiegend für Frauen, Theaterstücke, Erzählungen und Kurzgeschichten. Doch seit Beginn ihrer schriftstellerischen Tätigkeit schrieb Magda Trott auch gelegentlich Kinderbücher und Kurzgeschichten für junge Leser. Ende der 1920er begann sie mit dem Verfassen verschiedener Mädchenbuchreihen (Pommerle, Goldköpfchen, Pucki) und etablierte sich damit als Jugendbuchautorin.
2.908 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)