Hallo Kosmos, Elena Ronina
Elena Ronina

Hallo Kosmos

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das Alltagsleben in der ehemaligen Sowjetunion zu einer Zeit, als der Eiserne Vorhang die Welt noch in zwei Hälften teilte.

Es ist noch gar nicht so lange her, als die Welt in Ost und West geteilt war und kaum jemand wusste, wie die Menschen jenseits des Eisernen Vorhangs tatsächlich lebten, wie ihr Alltag aussah. Die bekannte russische Schriftstellerin Elena Ronina ist auf der “anderen Seite”, in der ehemaligen Sowjetunion, aufgewachsen und hat schließlich als erwachsene Frau den Fall des Eisernen Vorhangs erlebt. Die in Moskau lebende, vielgereiste Autorin erzählt in ihrem neuen Buch “Hallo Kosmos” in deutscher Sprache Episoden aus ihrem Leben: von ihrer Kindheit in der Familie, von der Schulzeit mit ihren Freundinnen, von ihren ersten Verehrern, von ihrer Klassenfahrt nach Ost-Berlin, von Studium und Arbeitsleben. Dabei ist ein lebendiges Bild entstanden von einer Welt, die uns jahrzehntelang verborgen blieb.
Doch Elena Ronina belässt es nicht bei diesem heiteren Blick auf den Alltag. Sie geht weiter der Frage nach, was eigentlich wichtig ist im Leben. Und sie erkennt, dass sich das Leben nicht verändert, sondern unser Verhältnis zu ihm: Das Wichtigste ist, das Leben positiv zu sehen, die Hoffnung nicht zu verlieren und die Menschen, die uns umgeben, zu lieben.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
207 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)