111 Gründe, Bayer 04 Leverkusen zu lieben, Jens Peters
Jens Peters

111 Gründe, Bayer 04 Leverkusen zu lieben

213 Druckseiten
Lange Jahre weinten die Leverkusener Fans bittere Tränen. Nach fünf deutschen Vizetiteln, zwei verlorenen DFB-Pokal-Endspielen und einer Pleite im Champions-League-Finale umweht den Werksverein der Hauch des ewigen Verlierers. Doch seit einiger Zeit wandelt sich die Stimmung in Leverkusen. Der einst ironisch vom Verein gesicherte Titel 'Vizekusen' ist nicht nur eine hohle Vokabel, sondern wird von den Anhängern gelebt. Während die gegnerischen Fans noch 'Ihr werdet nie deutscher Meister' singen, skandiert die Nordkurve mit stolzer Brust 'Deutscher Vizemeister SVB'.
In Leverkusen sieht der geneigte Fußballfan gepflegte Spielzüge auf dem Platz und kann jungen Talenten zuschauen, wie sie sich erste Meriten in der Liga verdienen. Aber auch der ein oder andere Star findet eine Heimat an der Dhünn und nährt die Hoffnung, dass es doch noch eines Tages mit dem Meistertitel klappt. Und wenn nicht, dann kann man inzwischen auch über sich selber lachen und feiert den zweiten Platz wie einen Erfolg.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)