Dreimäderlhaus, Beatrix Kramlovsky
Bücher
Beatrix Kramlovsky

Dreimäderlhaus

Lesen
Auch mit Kurzgeschichten kann man Preise gewinnen! Für alle, die gerne Schreiben oder die Schreiben lernen wollen, veröffentlicht “Tatort-Scheibtisch: Ausgezeichnet!” preisgekrönte oder für einen Preis nominierte Texte, um zu zeigen, wie vielfältig Geschichten sein können, mit denen Autoren Anerkennung und Aufmerksamkeit erlangt haben. Zum Mut machen und zum Lernen!

Eine Wahrheit zuviel kann wie Gift wirken. Die Frage ist bloß: lebt es sich mit einer Tragödie besser?
Berta erledigt für sich und ihre Zwillingsschwestern Haushalt, Garten, Küche und nebenher genießt sie versteckte Freuden mit Handwerkern oder Tankwagenfahrern. Eine genügsame Frau, die das Leben als vielstimmiges Konzert erlebt. Doch ein Mißton schleicht sich ein und Harmonie braucht manchmal mehr als etwas Bemühen…

Die Kurzgeschichte «Dreimäderlhaus» wurde im Jahr 2014 für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte Kurzkrimi nominiert.

Ein giftig-böses Altschwesternidyll!
18 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)