Der junge Gelehrte, Gotthold Ephraim Lessing
Bücher
Gotthold Ephraim Lessing

Der junge Gelehrte

Der junge Gelehrte ist ein Lustspiel in drei Aufzügen von Gotthold Ephraim Lessing, vollendet im Jahre 1747 und uraufgeführt durch die Neubersche Truppe 1748. Lessing parodisiert in seinem Lustspiel nicht zuletzt seinen eigenen Werdegang. Schon in diesem, seinem ersten Bühnenwerk, zeigen sich seine besondere Wortwahl, seine Stärken, die ihn schließlich zum großen Dramatiker der Vorklassik werden lassen. Das «Lustspiel in drei Aufzügen» handelt von dem etwa zwanzigjährigen weltfremden und wichtigtuerischen Gelehrten (Damis), der schon in mehreren Fächern promoviert hat, sieben Sprachen beherrscht und sich etlichen wissenschaftlichen Spezialstudien widmet. (aus wikipedia.de)
125 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)