William Shakespeare

Viel Lärmen um nichts

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Romanzen, Streiche und jede Menge (Wort-)Witz — in dieser Komödie von William Shakespeare geht es turbulent zu! Im Mittelpunkt steht das Liebespaar Hero und Claudio, das bald vor den Traualtar treten soll — doch der missgünstige Don John will ihr Glück zerstören und spinnt eine Intrige gegen Hero. Gleichzeitig verlieben sich die scharfsinnige Beatrice und der Edelmann Benedikt ineinander, aber auch hier läuft nicht alles glatt — und so beschließen Freunde der beiden, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Werden die Paare am Ende trotz aller Widrigkeiten zueinander finden?

William Shakespeare (1564 — 1616) ist einer der bedeutendsten Dramatiker und Dichter aller Zeiten. Zunächst machte er sich als Schauspieler in London einen Namen, verfasste dann jedoch auch selbst zahlreiche Dramen und legte so den Grundstein für seinen Erfolg. Shakespeares Theaterstücke, wie etwa „Romeo und Julia", „Macbeth" oder „Ein Sommernachtstraum" werden bis heute auf der ganzen Welt begeistert gelesen, aufgeführt und neu adaptiert.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
89 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)