Protection, Anja Hilling
Bücher
Anja Hilling

Protection

Drei Begegnungen, drei mögliche Paare. Großstadtliebe.Tagsüber spielt Lucy auf ihrem Kontrabass vor den Passanten in der U-Bahnstation. Nachts stellt sie den Bass in einer Kneipe unter, nutzt den leeren Instrumentenkasten zum Schlafen. Ross schläft im Pennerasyl. Tagsüber beobachtet er die kranke Lucy. Sieht, wie sie mitten im Sommer zusehends verfällt. Eine vorsichtige Annäherung beginnt: Protection.

Zwei Männer in einem Schwulen-Club. Irgendwann hatten sie ein flüchtiges Verhältnis. Aber nur Marco erkennt den Ex-Geliebten wieder. Marc hat sich verändert, die Beinprothese unter der weiten Hose versteckt. Ein Gebrechen ist nicht sexy. Ein mühsames Ringen um die Fassade beginnt: Phantome.

Eine Verwechslung. Leon, unterwegs zur Motto-Party, klingelt an der falschen Tür. Nazife. So etwas wie Liebe auf den ersten Blick? Zufällig treffen sich die beiden am nächsten Morgen wieder. Alles scheint schnell zu gehen. Blind und verstörend bewegen die beiden sich auf einander zu. Die Begegnung eskaliert: Nazifes Augen.
28 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)