Heißes Kind in der Stadt – Eine Kurzgeschichte, T.M. Bilderback
Bücher
T.M. Bilderback

Heißes Kind in der Stadt – Eine Kurzgeschichte

In Bohemian Village, dem Künstlerviertel der Stadt, waren mehrere grauenvolle Morde verübt worden. Jedes Opfer war männlich und war zuletzt beim Tanzen in den verschiedenen Nachtclubs des Villages gesehen worden.

Detective John Yates und Detective James William „Jim Bill“ Coleman haben den Auftrag, einen dieser Nachtclubs zu observieren und nach demjenigen Ausschau zu halten, der hinter den “Tanzmorden” stecken könnte.

Aber die Situation wird kompliziert als Detective Coleman ein sehr schönes Mädchen im Club sieht und wie besessen von ihr ist. Keiner weiß, woher sie kam. Jeder Kerl starrt sie an und will sie mit nach Hause nehmen.

Wird dieses Mädchen Detective Coleman die Chance nehmen, den Mörder zu fassen? Finden Sie es in dieser ungewöhnlichen Geschichte von T. M. Bilderback heraus!
20 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019
Übersetzer
Nicola Bock

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)