Bücher
G.F. Barner

Die großen Western Classic 33 – Western

Diese Reihe präsentiert den perfekten Westernmix! Vom Bau der Eisenbahn über Siedlertrecks, die aufbrechen, um das Land für sich zu erobern, bis zu Revolverduellen — hier findet jeder Westernfan die richtige Mischung. Lust auf Prärieluft? Dann laden Sie noch heute die neueste Story herunter (und es kann losgehen).

Der bärtige Mann legte seinen Revolver neben die auf den Tisch gebreiteten Karten. Sein Blick war drohend, sein Grinsen eine Grimasse. «Dreh jetzt nicht durch, mein Junge! Es ist besser, du verlierst fünfhundert Dollar als deinen Skalp!» Die beiden Mitspieler, die bereits gepasst hatten, erhoben sich hastig. Jeder warf noch eine Münze ins leere Glas. Dann verließen sie den Saloon, in dem es auf einmal unheilvoll still geworden war. Larry Langtry schob das hübsche, nur ein wenig zu grell geschminkte Saloonmädchen von seinen Knien und gab ihm einen Klaps aufs runde Hinterteil. “Such inzwischen schon eine Flasche aus, Jenny. Wir nehmen sie nachher mit auf mein Zimmer. Okay, Darling?” Er lächelte zu ihr empor und kniff ein Auge zu. Das Girl schaute ängstlich auf den Bärtigen, der schwer und massig Larry gegenübersaß, ehe es sich zur Theke zurückzog. Die Flammenröte des Sonnenunterganges füllte die Fenster des einzigen Saloons von Redcliff. Die Männer am Tisch neben dem Treppenaufgang blickten gespannt herüber. Ein hagerer, finster blickender Typ, der wie ein Cowboy gekleidet war, stand sporenklirrend auf. Dornenzerkratzte Chaps umhüllten seine Beine. Ein langläufiger 45er hing tief auf seinem rechten Oberschenkel. "Ärger, Russ?”, fragte er laut.
127 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)