Bücher
Roger M. Fiedler

Eine Schweizer Gute-Nacht-Geschichte

Auch mit Kurzgeschichten kann man Preise gewinnen! Für alle, die gerne Schreiben oder die Schreiben lernen wollen, veröffentlicht “Tatort-Scheibtisch: Ausgezeichnet!” preisgekrönte oder für einen Preis nominierte Texte, um zu zeigen, wie vielfältig Geschichten sein können, mit denen Autoren Anerkennung und Aufmerksamkeit erlangt haben. Zum Mut machen und zum Lernen!

Ein abgelegenes Hotel in der Schweiz. Ein gelangweilter Portier. Ein Gast. Ein geschasster Detektiv. Die Dinge nehmen ihren Lauf, als der Falsche zur Zeitung greift und das Rätsel lösen will…

Die Short-Story “Eine Schweizer Gute-Nacht-Geschichte” wurde im Rahmen der Betzdorfer Krimitage 2011 mit dem Blutigen Messer ausgezeichnet.

Rasant und wortgewandt!
13 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)