Warum wir heiraten, Hannes Leitlein, Gesine Wulf
Hannes Leitlein,Gesine Wulf

Warum wir heiraten

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Es spricht so vieles dagegen: die Scheidungsrate, bittere Enttäuschungen, der Rosenkrieg bei Freunden, die Lust am Experimentieren. Und dennoch wollen viele junge Menschen ihrem
oder ihrer Liebsten das Jawort vor Standesamt und Altar geben: in der Hoffnung, ihr Glück möge ewig währen, die Zweisamkeit gute und schlechte Zeiten überdauern.
Die Journalisten Gesine Wulf und Hannes Leitlein sind quer durch die Republik gereist und haben zwölf Paare besucht, die den großen Tag noch vor sich oder vor kurzem geheiratet haben: die Kosmetikerin aus Leipzig, die den Bundeswehroffizier auf einer Silvesterparty traf, und zwei Tage später wussten sie schon, es ist Liebe; die norddeutsche Psychologin und der kolumbianische Musiker, die in Berlin ihr Glück fanden, und die zwei Einwandererkinder aus Kasachstan, die gleich drei Wochen lang Hochzeit feierten.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
123 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)