Bücher
Michelle L.

Niemandes Mädchen

Ich wurde von allen verlassen … meiner Mutter, meinem Vater … und meinem Stiefvater.
Er verspricht, dass er mich niemals verlassen wird, und der Himmel sei mir gnädig, ich glaube ihm.
Ivo Zacca … mein Ehemann
Er ist großartig … nein, das ist nicht das richtige Wort.
Er ist wunderschön — in jeder Hinsicht — sein Gesicht, sein Körper, sein Geist …
Seine Freundlichkeit. Niemand, der so schön ist, sollte so süß sein.
Süß, aber ein Tier im Bett, mein Gott …xx
Er glaubt, ich habe ihn nur geheiratet, um meinem schrecklichen Stiefvater zu entkommen.
Ich werde ihn das denken lassen. Vielleicht wird es dann nicht so schmerzhaft für ihn sein, wenn sie mich ihm wegnehmen … wenn sie mich holen kommen …
Wenn sie mich töten.
Ich werde dich niemals wissen lassen, Ivo, wie glücklich du mich gemacht hast oder wie sehr ich dich liebe …
Denn irgendwann endet jedes Märchen …
288 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)