Bücher
Luci van Org

Schneewittchen und die Kunst des Tötens

SM-Schneewittchen, sieben tapfere LARP-Zwerge und vierzig Morde

Es war einmal ein Mädchen mit Haut, so weiß, wie Schnee,

Lippen, so rot wie Blut,

Haaren, schwarz wie Ebenholz

… und einer ausgeprägten Vorliebe für BDSM.

Und da gab es einen Jäger … der dieses Mädchen über alles liebte

… zum Glück ebenfalls mit einer ausgeprägten Vorliebe für BDSM und reichlich Erfahrung

… zumindest theoretisch, erworben am heimischen PC Außerdem waren da eine Königin, ein Serienkiller, der obligatorische Glassarg und jede Menge Phobien in einem Berliner Souterrain…

Und es war einmal eine Autorin namens Luci van Org, die daraus eine Geschichte machte. Ganz oft zum Lachen. Und manchmal auch zum Weinen.

Etwaige Ähnlichkeiten oder Übereinstimmungen mit gewissen anderen, lebenden oder toten Personen aus einer gewissen anderen Geschichte waren dabei selbstverständlich nicht beabsichtigt und wären rein zufällig

Spieglein, Spieglein an der Wand, welches ist das fesselndste Märchen im ganzen Land?
125 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Verlag
SALAX

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)