Thomas Esche

Waschen, schneiden, führen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Viele junge Friseure träumen vom eigenen Salon, ein Teil von ihnen wagt den Schritt in die Selbständigkeit. Doch wie wird aus einem talentierten Haarkünstler ein erfolgreicher Friseur-Unternehmer? Damit dieser Sprung gelingt, brauchen Jungunternehmerinnen und -unternehmer zusätzliches Wissen und Fähigkeiten, die nichts mit coolen Schnitten, den neuesten Styles oder einer gelungenen Farbberatung zu tun haben.

In dem unterhaltsam geschriebenen Ratgeber vermittelt Autor Thomas Esche, worauf es bei der Führung von Mitarbeitern sowie der Entwicklung eines Unternehmens ankommt. Als erfahrener Friseur-Unternehmer, der als Coach und Berater junge Kollegen auf dem Weg in die Selbständigkeit unterstützt, kennt er die Herausforderungen nur zu gut, denen selbständige Friseur-Unternehmer(innen) gegenüberstehen.

Auf welche Führungsqualitäten kommt es an? Wie schafft man als Chef die richtigen Rahmenbedingungen? Wie gelingt es, Vertrauen aufzubauen und Teams zu entwickeln? Auf diese und weitere Fragen gibt der Autor praxisnahe Antworten. Gleich zu Beginn des Buches stellt er Wil.li vor, den inneren Dirigenten, dessen Verhalten darüber entscheidet, ob und wie man seine Rolle als Chef(in) wirkungsvoll ausfüllen kann. Er begleitet die Leserinnen und Leser durch das Buch.

Ein wichtiges Thema ist für Thomas Esche die Unternehmenskultur. Anhand des von ihm entwickelten integralen Unternehmensmodells “Future Steps” stellt er dar, dass sie neben vier weiteren Dimensionen für den Erfolg als Unternehmer entscheidend ist. Die Übergabe eines Salons von einer Generation an die nächste bringt spezielle Herausforderungen mit sich, daher ist ihr ein eigenes Kapitel gewidmet.

Experteninterviews mit Günter Amann (Friseur-Weltmeister von 1964 und langjähriger Friseurfachschul-Inhaber), Dr. Thorsten Bosch, Markus Herrmann (Präsident der Intercoiffure Deutschland), Dr. Christian Kugelmeier, Kelechi Onyele und Dr. Ragnar K. Willer sowie Gastbeiträge von Norbert Göppel, Jan Schlegtendal,
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
176 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)