Bücher
Fritz Mauthner

Der letzte Tod des Gautama Buddha

Mauthners These war dass jeder zu einem gewissen Grad unter dem Einfluß irgendeiner Religion steht. Sein Roman “Der letzte Tod des Gautama Buddha” ist ein tief religiöses Buch, auch wenn seine hintergründige Botschaft lautet, dass man Religion an sich nicht artikulieren kann. Während die Religion, in gewissem Sinn, unvermeidlich ist, ist es die Theologie bei weitem nicht …
106 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)