bookmate game
Carlo Collodi

Abenteuer des Pinocchio

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Neue Übersetzung ins Deutsche:

Die Abenteuer des Pinocchio, Fantasy-Kinderroman des italienischen Autors Carlo Collodi, handelt von den schelmischen Abenteuern einer animierten Marionette namens Pinocchio und seines Vaters, eines armen Holzschnitzers namens Geppetto — mit weltweit begeisterten Kritiken.

Als universelle Ikone und Metapher für die menschliche Existenz gilt das Buch als ein kanonisches Werk der Kinderliteratur und hatte großen Einfluss auf die Weltkultur. Der Philosoph Benedetto Croce bezeichnete es als eines der größten Werke der italienischen Literatur. Seit seiner Erstveröffentlichung hat es Hunderte von Neuauflagen, Bühnenstücke, Merchandising, Fernsehserien und Filme, wie die ikonische Zeichentrickversion von Walt Disney, sowie alltägliche Ideen wie die lange Nase eines Lügners inspiriert. Wahrscheinlich ist es eines der meistverkauften Bücher, die je veröffentlicht wurden.

In der Toskana, Italien, hat ein Tischler namens Meister Antonio einen Holzklotz gefunden, den er zu einem Tischbein schnitzen will. Er erschrickt, als der Klotz schreit, und gibt den Klotz seinem Nachbarn Geppetto, einem armen Mann, der als Puppenspieler sein Geld verdienen will. Geppetto schnitzt aus dem Klotz einen Jungen und nennt ihn “Pinocchio”. Sobald Pinocchios Füße geschnitzt sind, versucht er, Geppetto zu treten. Nachdem die Puppe fertiggestellt ist und Geppetto ihr das Laufen beigebracht hat, rennt Pinocchio zur Tür hinaus und in die Stadt. Er wird von einem Carabiniere gefangen, der annimmt, Pinocchio sei misshandelt worden und Geppetto einsperrt.

Allein gelassen, geht Pinocchio zurück zu Geppettos Haus, um etwas zu essen zu bekommen. Als er zu Hause ankommt, warnt ihn eine sprechende Grille vor den Gefahren des Ungehorsams. Als Vergeltung wirft Pinocchio einen Hammer nach der Grille und tötet sie versehentlich. Pinocchio bekommt Hunger und versucht, ein Ei zu braten, aber ein Vogel schlüpft aus dem Ei und Pinocchio muss sich auf den Weg machen, um etwas zu essen. Er klopft an die Tür eines Nachbarn, der befürchtet, dass er ihm einen Kinderstreich spielt, und schüttet stattdessen Wasser auf ihn. Kalt und nass geht Pinocchio nach Hause und legt sich auf einen Ofen; als er aufwacht, sind seine Füße verbrannt. Glücklicherweise wird Geppetto aus dem Gefängnis entlassen und macht Pinocchio ein neues Paar Füße. Aus Dankbarkeit verspricht er ihm, zur Schule zu gehen, und Geppetto verkauft seinen einzigen Mantel, um ihm ein Schulbuch zu kaufen …
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
150 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2023
Jahr der Veröffentlichung
2023
Übersetzer
André Hoffmann
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)