In strenger Hand der Herrin – Folge 1, Emanuel J.
Bücher
Emanuel J.

In strenger Hand der Herrin – Folge 1

“FemDom”: ein seltsames Wort und leider viel zu oft für niveaulose Pornofilm-Titel benutzt. Das erotische eBook von Emanuel J. gibt endlich eine sehr stilvolle, sensible Sichtweise auf das Thema “FemDom”. Emanuel beschreibt gefühlvoll den Weg eines Paares vom gleichberechtigten Sexleben zur erotischen Dominanz durch die Frau und der absoluten Devotion des Mannes unter ihren Willen.

Was in der ersten Folge geschieht:

“Sub Sous?” Skeptisch schaute Patricia ihn an. “Das ist ein komischer Name. Wie kommst du darauf?”
Emanuel lächelte verlegen. «Na ja, er fiel mir halt so ein. Sub stammt aus dem Lateinischen, Sous aus dem Französischen, und beides heißt drunter. Ich finde, es klingt ganz gut.»
Sie zuckte mit den Achseln. «Wahrscheinlich gewöhne ich mich dran. — Aber wenn du wirklich mein Sub sein willst, hast du auch einige Pflichten zu übernehmen.
48 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)