Die Psalmen, Walter Homolka, Susanne Gräbner, Zofia H. Nowak
Walter Homolka,Susanne Gräbner,Zofia H. Nowak

Die Psalmen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Psalmen sind ein einzigartiger Ausdruck der individuellen Frömmigkeit und ein Spiegel persönlicher Lebenssituationen. Lob und Dank für das von Gott geschenkte Leben drücken sich in ihnen ebenso aus wie Zweifel und Verzweiflung, Not, Verfolgung, Trauer und Klage, aber auch das Vertrauen in Gott und seine rettende Macht.
Ihre sprachliche Schönheit findet sich in der Übersetzung des Rabbiners und Philosophen Ludwig Philippson (1811–1889) wieder, die Wortwahl und Klangfarbe des hebräischen Originals lebendig in einen flüssigen deutschen Sprachstil überträgt. Das Abraham Geiger-Kolleg an der Universität Potsdam legt eine behutsam revidierte Neu-Edition vor.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
179 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)