Peter Salzmann

Sophies Erbe

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Der Begriff »Killerinstinkt« besagt, dass ein Mensch einen anderen Menschen töten kann, um seine eigenen Ziele zu erreichen. Es gibt aber auch Menschen, die einen Trieb in sich haben, der sie aus reiner Lust töten lässt, ohne Vorteil oder Gewinn aus diesem Tod zu schöpfen.
Diese Tatsache erschwert die Arbeit der Polizei, weil ein Motiv für den Mord nicht zutage tritt. So gibt es Serien­mörder, die nie überführt werden ­konnten.
Die Lust am Töten kann genetisch über Gene­rationen hinweg vererbt werden und beschränkt sich nicht nur auf Männer. Die Protagonistin ­dieses Buches perfektioniert ihre Mordlust, denn sie ist hoch­intelligent und erarbeitet sich eine ­gesellschaftlich hoch angesehene berufliche ­Position.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
281 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)