Seestadt, Fritz Lehner
Fritz Lehner

Seestadt

310 Druckseiten
Nach dem Mord an seiner Frau zieht es Dr. Kittel-Kellermann in die Seestadt, einen eben erst hochgezogenen Stadtteil, wo er ein neues Leben beginnen will. Alles dort ist noch am Anfang, scheinbar ideal für einen wie ihn. Aber ausgerechnet an diesem Ort, wo alles so voller Verheißung ist, bricht das Grauen durch.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)