Bücher
Peter Terrid

Planetenroman 19: Das Aralon-Komplott

Am Ende des fünften Jahrtausends tobt in der Milchstraße ein kalter Krieg zwischen den galaktischen Großmächten. Allerdings nutzen die Geheimdienste ganz andere Mittel als heute, um Erfolg zu haben — ihr Schlachtfeld ist das Bewusstsein der Menschen, die Kraft des menschlichen Geistes selbst. Auf dem Planeten Aralon arbeiten seit Jahrtausenden die angesehensten Kapazitäten der galaktischen Medizin. Es heißt, sie könnten jede Krankheit besiegen — doch mit den Problemen der Arkonidin Gherada Iphrasyn werden auch sie nicht fertig. Die junge Frau, eine wichtige Geheimnisträgerin, leidet an einem psychischen Trauma, hinter dem sich mehr verbergen muss, als “nur” eine Krankheit, mehr als nur eine Persönlichkeitsstörung: Ein Geheimkommando kämpft mit allen Mitteln um mehr Einfluss auf dem Planeten der Mediziner …
160 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)