Baltische Sommer, Angelika Böcker, Ludwig Böcker
Angelika Böcker,Ludwig Böcker

Baltische Sommer

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
""Ihr habt Mut!", so lautete die Reaktion, wenn Freunde und Verwandte erfuhren, dass Angelika und Ludwig Böcker ihre vertraute berufliche Umgebung verlassen, um drei Sommer lang dem Kurs um das Baltische Meer zu folgen.
Reisen unter Segeln bedeutet für die Autoren weniger die Überquerung unendlicher Wasserweiten als das Entdecken von Unbekanntem. Sie nehmen die Leser mit auf die Reise, erzählen unterhaltsam vom Segeln mit seinen Freuden und Tücken, von Sehenswertem und Erstaunlichem, von eindrucksvollen, manchmal eigentümlichen und liebenswerten Menschen und fassen hier und da Geschichtliches mit leichter Hand zusammen. Amüsant schildern Angelika und Ludwig Böcker einen Autokauf in Litauen und berichten von der abenteuerlichen Suche nach einem Platz zum Überwintern für das Boot.
Aufgrund der Kriege und ihnen folgender Völkerwanderungen und Abschottungen des 20. Jahrhunderts sind uns Deutschen die Länder des Baltikums und ihre Menschen fern. Und dennoch ist der Osten nah. In den Nachkriegsgenerationen kannte wohl jeder einen Flüchtling, der Anekdoten erzählte oder Erlebnisse andeutete, in einem von östlichem Dialekt gefärbten Deutsch. Das hinterließ Spuren im Gedächtnis, unverbundene allerdings, wie winzige Farbsplitter eines großen Gemäldes. Und plötzlich, beim Lesen eines Buches von Lenz, Surminski, Dönhoff, Krockow oder Grass entstanden Bilder.
Angeregt durch diese Eindrücke setzen Angelika und Ludwig Böcker Segel und erleben unvergessliche baltische Sommer.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
481 Druckseiten

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)