Wilderer und Jäger 13 – Heimatroman, Martin Schönecker, Reni Renz
Bücher
Martin Schönecker,Reni Renz

Wilderer und Jäger 13 – Heimatroman

Lesen
202 Druckseiten
Die Romane unserer besten Heimatroman-Autoren schildern den harten Kampf um den Bergwald. Jeder, der ein Herz für den Heimatroman hat, wird diese Romane lieben!

Loni blieb stehen und pflückte eine Blume, während sie vor Glück seufzte. Es gab nichts Schöneres als den Chiemgau im Sommer. Sagte man denn nicht, daß dem Herrgott ein Batzerl aus der Hand gefallen war, als er die Welt geschaffen hatte? Und dieses Batzerl war der Chiemgau geworden mit seinen Seen und Bergen.
Sie konnte sich nicht vorstellen, daß es jemals eine Zeit geben würde, zu der sie die Heimat verlassen wollte. Sie gehörte hierher, mit jedem Atemzug, mit jedem Herzschlag. Wenn sie an die Stadt dachte, verstand sie nicht, was die Menschen dorthin zog. Alles Geld der Welt hätte sie nicht von hier fortlocken können. Sogar die Feldarbeit konnte einem an solchen Tagen wie heute Freude bereiten. Sie ging einem schneller von der Hand, und sie war ja auch notwendig.
Die ärgerliche Stimme ihres Vaters riß sie aus den Träumen.

Titel 1: Die entscheidende Nacht im Bergwald

Titel 2: Wo der Adler kreist
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)