Tesla Phänomene, Günter Wahl
Günter Wahl

Tesla Phänomene

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Nikola Teslas Experimente in der Elektrotechnik und elektrischen Energietechnik faszinieren uns noch heute. Lassen Sie sich inspirieren von seinen Entwicklungen und den vielfältigen Phänomenen, die Sie in keinem Physikbuch finden werden. Dieses Buch bringt Teslas Theorien zur drahtlosen Leistungsübertragung auf den Punkt.

Physikinteressierte, Elektrotechniker und Tüftler finden hier alles, was es rund um die Prinzipien von “Energie saugenden” und “Energie absorbierenden” Antennen, über «Löcher in der Physik” oder über Kugelblitze zu wissen gibt.

Faszinierende Tesla-Experimente
Entdecken Sie Widersprüche der modernen Physik, die nur mit Teslas Theorien auflösbar sind, folgen Sie seinen Spuren in der Quantentheorie und erforschen Sie moderne Tesla-Schaltungen, die reizvolle Versuche ermöglichen — vom Zero-Voltage-Switch bis zum Class-A-MOSFET-Oszillator.

Dieses Buch bietet tiefe Einblicke in die Welt des genialen Erfinders, der mit einer scheinbar völlig anderen Art der Energie die Gesetze der Physik infrage stellte.

Aus dem Inhalt des «Tesla Phänomene» Buch:
*Empfangsenergie bei kapazitiven Antennen
*Energie saugende Funkantennen
*Resonanzantenne
*Ohren als Antischall-Sender
*Kugelblitze
*RF-Transformatoren: Enge Kopplung zwischen zwei entfernten Spulen
*Energie absorbierende Funkantennen
*Ein Permanentmagnet als supraleitende Antenne
*Impulsverzehrende Spulen
*Über die Möglichkeit, dass bei elektromagnetischer Strahlung keinerlei Quanten existieren
*Moderne Tesla-Schaltungstechnik
*Zero-Voltage-Switch (ZVS)
*Modulation
*RF-Push-Pull-Oszillator
*Class-A-MOSFET-Oszillator
*4-MHz-Teslagenerator
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
127 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)