Bücher
Norbert Staack

Rosenmärchen

Die Rose ist die Königin der Blumen und das Symbol der Liebe. Schon bei den Griechen in der Antike wurde sie dazu erklärt. Rosen spielen in einer Vielzahl von Sagen, Märchen, Legenden, Gedichten und Liedern eine Rolle, denn seit jeher fasziniert sie Dichter und Musiker.
In dieser Sammlung finden sich zu dem Thema die schönsten deutschen und internationalen Volks— und Kunstmärchen (u.a. von Perrault, Grimm, H.C. Andersen, O. Wilde, C. Brentano).
206 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)