Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen, Heinz Wiendl, Thomas Schenk, Alexander Münchau, Benedikt Schoser, Dagmar Timmann, Joachim Krauss, Jörg B. Schulz, Markus Frings, Michae, Ulrich Sure, Ulrike Bingel, Voica Ghilescu, Volker Dietz, Werner Poewe, Wieland Hermann, Wolfgang Wick, Zaza Katsarava
Heinz Wiendl,Thomas Schenk,Alexander Münchau,Benedikt Schoser,Dagmar Timmann,Joachim Krauss,Jörg B. Schulz,Markus Frings,Michae,Ulrich Sure,Ulrike Bingel,Voica Ghilescu,Volker Dietz,Werner Poewe,Wieland Hermann,Wolfgang Wick,Zaza Katsarava

Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das große Referenz- und Facharztbuch zur klinischen Neurologie liegt hiermit unter der Federführung der international renommierten Herausgeber und der Mitarbeit von über 150 Fachexperten als eine erweiterte und überarbeitete Neuauflage vor. In bewährter Form werden systematisch die aktuellen Erkenntnisse zum Stand von Klinik, Verlauf und Therapie neurologischer Erkrankungen zusammengefasst und für die pragmatische Anwendung gewichtet – nicht nur für häufige wie Schlaganfall, Epilepsie, Multiple Sklerose und M. Parkinson, sondern auch für seltene und komplexe Krankheitsbilder. Durch die zusätzlichen Kapitel Neuropädiatrie und Neurogeriatrie sowie die thematische Neuausrichtung einzelner Beiträge, z. B. zu Tinnitus, Schlafstörungen, vaskulären Malformationen oder zu neurokutanen Syndromen, hat die 7. Auflage viel Neues zu bieten. Das etablierte Werk – begründet von den Herausgebern Brandt/Dichgans/Diener – knüpft an den Erfolg der Vorauflagen an und ist für die alltägliche Arbeit von Fach- und Allgemeinmedizinern in Klinik und Praxis sowie für eine erfolgreiche Aus-, Fort- und Weiterbildung unersetzlich.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
5.441 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)