Bücher
Sir Jay Cox

Schwarzklub – Black 1 – Erotische novelle

Calvin ist nicht wie andere Menschen. Vor zwei Jahren entdeckte er, dass er über Superkräfte verfügt. Was für ihn zunächst ein Fluch war, entpuppte sich im Laufe der Jahre als Segen, denn dank seiner außergewöhnlichen Gabe kann er durch Blinzeln an jeden erdenklichen Ort kommen.
Als er eines nachts im Pariser Club Le Sex einen nackten Mann an einer Lederschaukel mit Kette sieht, weiß er sofort, was er braucht: Er will dominiert werden und ist bereit sich dieses Vergnügen zu holen…

Hinter dem Pseudonym Sir Jay Cox verbirgt sich ein etablierter Autor. Mit der Serie Black schreib er über etwas, von dem viele träumen: einen Superhelden mit übermäßigem Appetit auf Sex — mit anderen Männern.
20 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021
Verlag
LUST
Übersetzer
Gertrud Schwarz

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren

In Regalen

fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)