Vampirgeschichten, Arthur Conan Doyle, Lord Byron, Joseph Sheridan Le Fanu, John William Polidori, August von Löwis of Menar
Bücher
Arthur Conan Doyle,Lord Byron,Joseph Sheridan Le Fanu,John William Polidori,August von Löwis of Menar

Vampirgeschichten

Lesen
458 Druckseiten
Den Vampirmythos gibt es schon sehr lange und in unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Besonders bekannt ist natürlich Graf Dracula, für den es sogar ein historisches Vorbild gibt. Unvergessen ist der Schauerroman Graf Dracula von Bram Stoker von 1897, der unzählige Male verfilmt wurde.
Im Laufe der Zeit entstanden zahlreiche andere Vampirromane wie die Serie von Anne Rice, dessen bekanntestes Werk Interview mit einem Vampir ist – nicht zuletzt wegen der Verfilmung mit Tom Cruise und Brad Pitt. Die Bücher von Anne Rice zeigen friedliche, vegetarische Vampire, die den Menschen nichts Böses wollen – im Gegensatz zu den bösen, triebgesteuerten Vampiren, die nichts anderes wollen als unschuldige Menschen auszusaugen oder ebenfalls zu Vampiren zu machen…

Das Mädchen und der Vampir nach einer Sage aus Bulgarien
Ein Vampir bittet – als Kaufmann verkleidet – um alle drei Töchter einer armen Frau. Nach und nach lässt die Frau alle Mädchen mit dem Vampir davon ziehen. Doch der ist ein grausamer Bräutigam…

Der Vampyr von John William Polidori
Der junge englische Aristokrat Aubrey bereist mit Lord Ruthven die Welt. Als der Lord stirbt, gibt Aubrey ihm das Versprechen, ein Jahr und einen Tag lang niemandem von ihm oder seinem Tod zu erzählen. Aubrey kehrt zu seiner Schwester nach England zurück und stellt fest, dass diese mit dem verstorbenem Lord Ruthven verlobt ist…

Der Vampir von August von Löwis of Menar
Marussja lernt auf einer Feier einen jungen und gutaussehenden Mann kennen. Um herauszufinden, wer er ist, folgt sie ihm heimlich. In einer Kirche muss das Mädchen mit ansehen, wie der Mann eine aufgebahrte Leiche frisst…

Der Vampir von Sussex von Sir Arthur Conan Doyle Dr.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)