Dora, Javier Medina Bayo
Javier Medina Bayo

Dora

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Dieses Buch handelt von einer unabhängigen, selbstbewussten Frau, die früh aus der dörflichen Enge ihres Elternhauses ausbrach, um die große, weite Welt kennenzulernen. Zeitbedingt stellte sie sich in den Dienst häuslicher Tätigkeiten, die sie mit großem Geschick und einer vielversprechenden Zukunft absolvierte. Sensibel und offen für Neues, fand sie in der Begegnung mit dem hl. Josemaría Escrivá ein Lebensideal, das ihren natürlichen Begabungen eine unerwartete spirituelle Dimension erschloss: ihre tägliche Arbeit als Anruf Gottes zu entdecken, als die Möglichkeit, ihm nahe zu sein wie Maria in Nazareth, unauffällig und dienstbereit. Es ging dabei nicht um ein kurzfristiges Ideal, sondern um eine erfüllende Lebensaufgabe. Dass Dora darin wahre Abenteuer bevorstanden, konnte sie nicht ahnen. Davon handelt dieses Buch, von einer Frau, die still und ohne Imponiergehabe zu einer wahren Pionierin werden sollte mit zukunftsweisenden Zügen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
167 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)