Bücher
Otto Harnack

Friedrich Schiller: Biographie

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Aus dem Buch:

«Wo du auch wandelst im Raum, es knüpft dein Zenith und Nadir An den Himmel dich an, dich an die Axe der Welt. Wie du auch handelst in dir, es berühre den Himmel der Wille, Durch die Axe der Welt gehe die Richtung der Tat…»

Inhalt:

Kindheit und Jugend

Die Räuber

Der Regimentsmedikus

Flüchtling und Theaterdichter

In Leipzig und Dresden

In Weimar

Professur und Vermählung

Erkrankung. Philosophische Studien. Besuch in der Heimat

Freundschaftsbild mit Goethe, Horen und Musenalmanach

Gedankenlyrik, Xenien, Balladen

Wallenstein

Übersiedlung nach Weimar. Maria Stuart. Die Jungfrau von Orleans

Fernere dramaturgische Tätigkeit. Die Braut von Messina

Wilhelm Tell. Neue Pläne und Aussichten

Letzte Lyrik. Demetrius. Ausgang.

Otto Harnack (1857–1914) war ein deutscher Literaturwissenschaftler, Goetheforscher, Dramatiker und Dichter sowie Hochschullehrer
465 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)