Heinrich Mann

Liebesspiele

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Was passiert, wenn Verlangen, Liebe und Hass in Besessenheit übergehen und keinen Raum mehr für andere Gedanken lässt, beschreibt Heinrich Mann beeindruckend in seiner Kurzgeschichte “Liebesspiele”. Paul Lissen begegnet während einer Zugfahrt einer umwerfenden Fremden, die mit ihrem Mann die gleiche Route nimmt. Verzweifelt versucht er, sich von ihr fernzuhalten, doch das schöne Geschöpf hat ihn mit ihren Blicken für immer gefangen. Wird ihre Macht über Paul nachlassen oder hat er sich auf ein Spiel eingelassen, welches er nicht gewinnen kann?

Heinrich Mann ist der ältere Bruder des bekannten Autors Thomas Mann. Seine Werke umfassen vor allem Prosatexte, doch auch einige Novellen und Romane. Mann gilt als großer Verfechter der Demokratie und war zeitlebens Gegner des Nationalsozialismus, weshalb er in die USA floh. Seine bekanntesten Werke sind “Professor Unrath” und “Der Untertan”, wobei seine Hauptwerke «Die Jugend des Königs Heinrich Quartre” und «Die Vollendung des Königs Heinrich Quartre” waren.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
14 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)