Bücher
Jerry Roth

Sex, Drugs und Flower Power

Das Lustprinzip gegen Spießertum und Bigotterie! Dieser legendäre Roman handelt vom alternativen Lebensstil der Hippies zwischen Sex und Drogen. Der Erzähler Jyros erweitert seinen Horizont mit Gras und Acid und zahlreichen sexuellen Begegnungen und sucht letztlich doch nach dem Sinn des Lebens.
202 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)