Mega-Cities, Ute Schlotterbeck
Bücher
Ute Schlotterbeck

Mega-Cities

Lesen
36 Druckseiten
Fast die Hälfte aller Menschen lebt heute in Städten. Gerade Mega-Cities — gigantische Agglomerationen von acht Millionen Einwohnern oder mehr — sind in den letzten Jahrzehnten auf der Weltkarte immer häufiger zu finden.

Aber was sind Mega-Cities eigentlich? Pulsierende Welt-Metropolen oder lebensunwürdige Moloche? Oder vielleicht sogar beides gleichzeitig…

Zu den bekanntesten und größten Städten der Erde gehören Los Angeles und Sao Paulo. Während Los Angeles ein Beispiel für klassische Mega-Cities in einem Industrieland darstellt, ist Sao Paulo typisch für die neuen Mega-Cities der Entwicklungsländer.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)