Bücher
Hubert Haensel

Perry Rhodan 2313: Das Goldene System

Ein Explorer im Zentrum der Charon-Wolke — Atlan auf der Suche nach Salkrit
Im Jahr 1344 Neuer Galaktischer Zeitrechnung — entspricht dem Jahr 4931 alter Zeit — bedroht die Terminale Kolonne TRAITOR die Menschheitsgalaxis. Dieser gigantische Heerwurm der Chaosmächte soll die Milchstraße in eine “Ressourcengalaxis” umwandeln. Diese Ressourcen sollen einer so genannten Negasphäre zugute kommen, die in unmittelbarer galaktischer Nachbarschaft entsteht: in der Galaxis Hangay.
Im Schutz von Dunkelfeldern hat TRAITOR längst die Galaxis infiltriert. Nur durch einen glücklichen Zufall und aufgrund ihres Wagemuts konnten die Terraner den Chaos-Stützpunkt in der Nähe des Solsystems aufspüren und vernichten. Andere galaktische Völker konnten dies nicht bewerkstelligen. Die Bewohner der Milchstraße können sich praktisch nicht gegen TRAITOR zur Wehr setzen.
Angesichts der akuten Bedrohung werden alle Anstrengungen unternommen, diesen Nachteil zu verringern. Gerüchten zufolge gibt es ein Mittel dazu in der unzugänglichen Charon-Wolke: das Salkrit. Einer Expedition unter dem Arkoniden Atlan gelingt der Vorstoß ins Innere der Wolke.
Von ihren Bewohnern erhält er die Erlaubnis, weiter vorzudringen: Ziel ist nun DAS GOLDENE SYSTEM…
115 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)