Bücher
Caroline Martin

Erbe wider Erwarten

Als die beiden Freundinnen Alexandra und Marie einen Toten in der Jauchegrube auf dem Grundstück ihres Weinhofes finden, den sie gemeinsam betreiben, stellt sich die Frage, was der Geschichtsprofessor bei ihnen gesucht haben könnte.
Die Ermittlungen von Hauptkommissar Jan Berger und der früheren Gerichtsmedizinerin Alexandra führen in die Gastronomie-Szene und auf die Suche nach einem verschollenen Kochbuch. Unvorhersehbare Wendungen werfen jedoch bald noch ganz andere Fragen auf …
Dieser Roman wurde bereits unter dem Titel ›Rosas Vermächtnis‹ veröffentlicht und von der Autorin für die vorliegende Fassung neu bearbeitet.
137 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020
Jahr der Veröffentlichung
2020
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)