Bücher
Achim F. Sorge

Mein Sklavenleben: Die Burg

Als Sklavin auf einer Burg gehalten, rechtlos und den Begehrlichkeiten eines perversen Burgherren und seinen ausschweifenden Gästen ausgeliefert. So verlebt eine junge Frau mitsamt ihrer Freundin eine knappe Woche.
38 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2010

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)