TransEurope-FootRace 2012, Ingo Schulze
Bücher
Ingo Schulze

TransEurope-FootRace 2012

Nach den Europaläufen 2003 (von Lissabon nach Moskau) und 2009 (von Bari zum Nordkap) ist der „TE-FR 2012“ (von Skagen nach Gibraltar) der vorläufig letzte dieser Läufe. Dieses Buch schildert den täglichen Ablauf über 64 Tage. Ein Lauf dieser Art verlief ohne Probleme? Der Autor lässt auch hinter die Kulissen blicken. Es könnte ein Handbuch für Läufer sein, die Ähnliches vorhaben. Aber auch potentielle Veranstalter können hiervon profitieren. Läufe in dieser Größenordnung gab es bislang nur in Amerika und 2001 in Australien. Ist wirklich das Ende der „TE-FR“-Ära gekommen?
355 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)