Anna Maria Kalcher und Karin Lauermann

Vorbilder

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
“Vorbilder” sind auf einmal wieder viel diskutiertes Thema der Pädagogik und ihrer Bezugsdisziplinen. Dabei kreisen die Gedanken nicht so sehr darum, einem Vorbild ganz nachzufolgen, sondern über das Leben eines Menschen nachzudenken, über Entscheidungen zu diskutieren und zu prüfen, was daran sinnvoll und gut ist. Vorbilder verfügen über ein Voraus an Erfahrung und Kompetenz und können starke motivierende Kräfte freisetzen. Sie repräsentieren Einstellungen und Verhalten, aber sie drängen nicht auf Nachvollzug.

Diese Aufsatzsammlung nähert sich der Thematik “Vorbilder” aus unterschiedlichen Disziplinen. Expertinnen und Experten aus Erziehungswissenschaft, Psychologie, Jugendforschung und Soziologie beleuchten wesentliche Aspekte und geben wertvolle Impulse.

Mit Beiträgen von:
Univ.-Prof. Dr. Ursula Frost, Köln (D)
Dr. Nathalia Waechter, Wien (A)
Univ.-Prof. Dr. Joachim Bauer, Freiburg (D)
Univ.-Prof. Dr. Angela Ittel, Berlin (D)
Univ.-Prof. Dr. Michael Winkler, Jena (D)
Univ.-Prof. Dr. Manfred Prisching, Graz (A)
Pierre Stutz, Lausanne (CH)
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
227 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)