Bücher
Gudrun Rehmann

Zuwanderer in Lippe

Dies ist eine Sammlung von Geschichten über Zuwanderer, die nach Lippe gekommen sind, das «Land am Fuße des Hermannsdenkmals im Teutoburger Wald».

Die Geschichten zeigen gelungene Integration in Deutschland. Männer und Frauen aus den verschiedensten Ländern berichten von überraschenden Erfahrungen, die sie bei der Einwanderung in Lippe machten.

Auch Integrationshelfer kommen zu Wort, denn der Weg von Lippe in die weite Welt ist genau so lang wie der Weg aus fernen Ländern nach Lippe.
43 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)