Klaus Wanninger

Schwaben-Hass

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Hirngespinste, Hysterie oder Verfolgungswahn? Michaela König fällt es schwer, den angsterfüllten Worten der Journalistin Verena Glauben zu schenken. Doch dann wird Verena vor ihren Augen ermordet. Zusammen mit einem Kollegen, der ebenfalls Opfer eines Mordes wird, war die Journalistin den Machenschaften einer Organisation auf der Spur, die vor nichts zurückschreckt. Und nun scheinen die Mörder Michaela im Visier zu haben. Mühsam tasten sich die Kommissare Steffen Braig und Katrin Neundorf in das Geflecht organisierter Kriminalität vor, das die scheinbar heile Welt Schwabens mehr und mehr in seinen Einfluss zu reißen droht.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
376 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)