Mittsommernacht: Erotische Novelle, Katja Slonawski
Bücher
Katja Slonawski

Mittsommernacht: Erotische Novelle

Alicia und ihr Kindheitsfreund Alex verbringen Mittsommer in den Schären, gemeinsam mit Alex‘ neuer Freundin Sabine. Auf dem Hinweg im Auto beginnt Alicia, Alex in einem neuen Licht zu sehen. Sie fantasiert davon, wie seine wohlgeformten Muskeln gegen ihre Brust drücken… Es ist so verboten. So schmutzig. Beim Fest angekommen sind alle gutgelaunt und die Gruppen erscheint ihr so zusammengeschweißt. Alle wirken so intim miteinander… Und ist Sabine nicht ein bisschen aufdringlich? Es wird eine Mittsommernacht voller Überraschungen, die Alicia nie vergessen wird.
Katja Slonawski schreibt spannende und erotisch geladene Kurzgeschichten über ganz gewöhnliche Menschen in ungewöhnlichen Situationen. Mit dem Schwerpunkt auf dem aufregend kribbelnden Gefühl, das nur Berührung und Erwartung hervorrufen können, schafft sie komplexe Persönlichkeiten, die die traditionelle erotische Erzählung an ihre Grenzen bringt. Katja Slonawski ist Schriftstellerin und Wortkünstlerin und wohnt in Skåne. Geboren und aufgewachsen ist sie in Göteborg.
20 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019
Verlag
LUST
Übersetzer
Gesa Füßle

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)