Dieter Sokrat

Bewusstsein und Selbstsein

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das menschliche Bewusstsein ist eine noch sehr junge Erscheinung in der Evolution des Lebens. Mit der Herausbildung des Neokortex wurde das einfacher strukturierte Bewusstsein aus Instinkten dramatisch um neue Leistungen erweitert. Unser Bewusstsein ist ein Segen, manchmal aber ein Verhängnis. Es zeigt unterschiedlichste Phänomene, es ist sinnrichtig urteilsfähig, und doch ebenso anfällig für Verfehlungen. Wegen dieser vielfältigen Erscheinungsweisen versuchte der Mensch von Alters her, sein seelisches und geistiges Wesen genauer zu verstehen. Dieses Buch beschreibt modellhaft, als was sich Bewusstsein auffassen lässt, wie es entsteht und welchen Irrtümern es unterliegen kann. Als Schwerpunkt erörtert es die Rolle des individuellen Selbst, und wie sich Seele und Bewusstsein formen, wenn sich das Selbstsein des Individuums nicht sinnvoll entfalten kann.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
261 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)