Bruno Bousack,Klaus Voß

Rad fahren in der Nordeifel

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Vielfältig sind die Landschaften in der Nordeifel, sehenswert und für den Radler gar nicht so schwierig zu durchfahren. In die herbe Vennlandschaft, ins liebliche Monschauer Heckenland, durchs malerische Tal der jungen Rur, in die weite Seenregion der Eifeler Talsperren, zur Felsbastion von Nideggen und dem behäbigen Lauf der Rur zwischen Maubach und Düren verläuft von Aachen aus ein Dutzend interessanter Radtouren, die präzise beschreiben werden. Sie führen über stille Waldwege und durch pulsierende Orte, entlang sprudelnder Wasserläufe und ruhiger Seen, in enge Täler und über weite Höhen mit fantastischer Fernsicht, durch Städte mit stolzer Geschichte und in malerische Dörfer, zu historischen Kirchen und zu markanten Burgen, vorbei an ehemals blühenden Manufakturen und klappernden Mühlen, vor Prachtbauten reicher Bürger wie auch zu einfachen Eifelhäusern, schmal und mit Stroh gedeckt.
Kurze Notizen aus Geschichte und Geografie, Technik und Wirtschaft lassen die Landschaft lebendig werden, sodass man auf zumeist ruhigen Wegen die nördliche Eifel so recht er “fahren” kann. Fotos und Wegekarten geben Anreiz und Überblick.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
281 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)