Maria da Caza, Georg von Ompteda
Georg von Ompteda

Maria da Caza

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
In “Maria da Caza” beleuchtet Ompteda die Berliner High Society Ende des 19. Jahrhunderts. Aber ihm geht es nicht um die aus Adligen und Spitzenmilitärs bestehenden Kreise, sondern um die von eben jenen geduldeten und trotzdem für nicht hoffähig erachteten Sportanhänger. Als Maria, die Frau des Besitzers eines Pferderennstalls, sich mit einem der Diplomaten einlässt kommt es zum Duell ….
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
272 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)