Bücher
Theodor Birt

Die bekanntesten Geschichten, Biografien & Sagen aus der Zeit des Altertums

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.
Theodor Birt (1852/1933) war ein deutscher Altphilologe und Schriftsteller. Als Pseudonym benutzte er auch den Namen des Humanisten Beatus Rhenanus.
Er gehörte dem altphilologischen Zweig des Philologisch-Historischen Vereins an, der später über die wissenschaftlichen Verbindung Hercynia in der Marburger Burschenschaft Rheinfranken aufging.
Inhalt:
Zur Kulturgeschichte Roms (1909)
Römische Charakterköpfe (1913)
Charakterbilder Spätroms und die Entstehung des modernen Europa (1919)
Alexander der Große und das Weltgriechentum (1924)
Das Kulturleben der Griechen und Römer in seiner Entwicklung (1928)
Frauen der Antike (1932)
Legenden aus verklungenen Zeiten (1916)
Von Haß und Liebe (Erzählungen) (1919
3.180 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)